Direkt zum Inhalt

Choose your region

Americas

    Middle East / Africa

      Europe

          Asia

            Australia and Oceania

              Recovery Environment

              Starten Sie von einer CD und stellen Sie Windows- oder Linux-Systeme auf derselben oder einer anderen Hardware wieder her.

              Tools für Systemadministratoren

              Führen Sie unbegrenzte Backups und Wiederherstellungen von Windows-Systemen mit Tools durch, die auf USB-Datenträgern eingerichtet wurden.

              VirtualBoot

              Laden Sie ein Backup-Image in eine virtuelle Maschine.


              Replikationstechnologien

              Replizieren Sie Backup-Images auf einem beliebigen physischen oder virtuellen Offsite-Speicherort.

              HeadStart Restore

              Bereiten Sie eine Wiederherstellung vor und reduzieren Sie die Ausfallzeiten für Systeme mit einem mehrfachen Terabyte-Volumen.

              Wiederherstellung von Exchange

              Suchen Sie nach Exchange-E-Mails, Ordner und Postfächern und stellen Sie sie wieder her.


              Cloud Services

              Eine speziell eingerichtete Desaster- und Recovery Cloud (DR Cloud) ermöglicht eine sofortige Dateiwiederherstellung oder Netzwerkvirtualisierung.

              Hardware Independent Restore

              Stellen Sie Windows-Systeme auf anderer Hardware wieder her – P2P, P2V, V2V, V2P.

              Leistung und Flexibilität

              StorageCraft bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der Wiederherstellung.

              1. Dateien und Ordner

              Ziehen Sie einfach ein Element von einem bereitgestellten Backup in Ihr Produktionssystem.

              2. Daten-Volume

              Stellen Sie ein komplettes Daten-Volume eines Computers aus einem Backup-Image wieder her.

              3. Datenbankzugriff

              Stellen Sie einen Datenbankserver-Zugang durch Bereitstellen eines Point-in-Time-Backup-Images wieder her.


              4. Exchange-Elemente

              Finden Sie Exchange-Nachrichten, sogar komplette Postfächer, und stellen Sie sie wieder her.

              5. Temporärer Failover

              Starten Sie ein Backup-Image als virtuelle Maschine (VM) für einen temporären System-Failover.

              6. Windows oder Linux

              Stellen Sie Windows- oder Linux-Systeme auf derselben oder unterschiedlicher Hardware oder auf virtuellen Umgebungen wieder her.


              7. Vorab-Bereitstellung einer Wiederherstellung

              Bereiten Sie einen Wiederherstellungsvorgang eines Systems mit mehreren Terabyte vor, um für Notfälle gerüstet zu sein.

              8. Notfall-Joker

              Stellen Sie ein Backup-Image auf einer neuen Maschine wieder her, sogar wenn auf dem ausgefallenen PC keine Backup-Software installiert war.

              9. Wiederherstellung von Offsite-Backups

              Stellen Sie eine Ersatzhardware über Backups her, die extern repliziert und gespeichert wurden.


              10. Remotezugriff

              Greifen Sie über eine Internetverbindung auf Dateien und Ordner zu, wenn Büros wegen eines Notfalls geschlossen sind.

              11. Sofortige Virtualisierung

              Virtualisieren Sie einen ausgefallenen Server oder ein komplettes Netzwerk in Minutenschnelle nach einer standortweiten Katastrophe.

              Kostenlos testen

              Besuchen Sie unsere Download-Seite, um kostenlose Testversionen unserer Produkte zu erhalten.


              Sehen Sie, was die StorageCraft Recovery Solution für Sie tun kann.

              Vereinbaren Sie eine Live-Demo oder sehen Sie sich ein kurzes Video an.