Direkt zum Inhalt

OneBlox 4312

Speicherkapazität horizontal skalieren

Datenspeicherung neu gedacht. Nahtlos, geschützt, einfach, erschwinglich. Keine Gabelstapler-Upgrades, keine kostspielige Erweiterung.

Geld-zurück-Garantie

OneBlox 4312 NAS on blue background

Skalierbares NAS, das auf revolutionärem objektbasiertem Speicher basiert

Die skalierbare NAS-Speicherlösung OneBlox 4312 vereinigt die Vorteile einer Lösung für verteilte Objektspeicher und löst die üblichen Probleme bei der Speicherung unstrukturierter Daten: komplexe Installation, begrenzte Kapazität und aufwendige Upgrades. OneBlox 4312 Network Attached Storage (NAS) bietet die Zugänglichkeit von SMB- oder NFS-Netzwerkprotokollen zusammen mit OneSystem, einem eleganten, mandantenfähigen cloudbasierten Managementservice.

Festplattenbasiertes Sicherungsziel

Die skalierbare Architektur von OneBlox 4312 bietet ein hochgradig skalierbares, plattenbasiertes Backup-Ziel für Ihre virtualisierten und physischen Serverumgebungen – und bietet so eine Skalierbarkeit, die Sie nach Bedarf erweitern können, ohne dass Sie sich um die Verwaltung von Storage-Aufgaben kümmern müssen.

Dateiserver-Konsolidierung

OneBlox 4312 bietet eine hoch skalierbare, verfügbare und einfach zu verwaltende NAS-Lösung (Network Attached Storage), die die Speicherverwaltung unstrukturierter Daten vereinfacht. Mit der kontinuierlichen Datensicherung von OneBlox sind Ihre Daten widerstandsfähig gegen Ransomware oder Benutzerfehler und stellen sicher, dass die Informationen jederzeit wiederherstellbar sind.

Archivierungsdatum

Die Fähigkeit von OneBlox, die Kapazität granular zu skalieren, macht es zu einem Kinderspiel, das explosionsartige Wachstum von Daten im Gesundheitswesen, in der Videoüberwachung, im Engineering und in anderen datenintensiven Umgebungen kosteneffizient zu managen.

Technische Daten der OneBlox 4312

Systemanschlussanforderungen 100-240 VAC AC, 10,7–4,2 A max.
Stromversorgung Hot-Plug-fähige, redundante Stromversorgungseinheiten mit 920 W
Gewicht (leer, keine Datenträger) 52 Pfund (23,6 kg)
Raumbedarf 37 x 89 x 648 mm 2 Rack Units (RU)
Laufwerkplätze 12 x 3,5"-Laufwerkeinschübe, Hot-Swap-fähig. 2 x 2,5"-Laufwerkeinschübe
Laufwerkstypen 3,5" SATA II und III (3 GBit/s und 6 GBit/s) / 3,5" SAS (6 GBit/s und 12 GBit/s)
Max. unformatierte Kapazität 96 TB (12 Festplatten mit je 8 TB)
Temperatur und Feuchtigkeit im Betrieb 10–35 °C
Relative Luftfeuchtigkeit 8 % bis 90 % relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Temperatur und relative Feuchtigkeit außerhalb des Betriebs -40 °C bis 60 °C, 5–95 % relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Betriebslautstärke 56,5 dBA Schalldruck (LpA) bei normalen Betriebsbedingungen (bei 22° C und auf Seehöhe null)
Kühlung Kühlung durch drei justierte Lüfter
Dateidienstprotokolle SMB (1.0, 2.0, 2.1, 3.0), NFS v3
GbE-Anschlüsse auf der Platine 2 x 10 GbE BASE-T; 2 x 1 GbE BASE-T; 2 x 10 GbE SFP+ (optional)
Fernverwaltung per LOM IPMI über 1-GbE-Anschluss
USB-Anschlüsse auf der Platine 2 x USB 2.0; 2 x USB 3.0
Elektromagnetische Emissionen und Kompatibilität FCC Klasse A, EN 55022 Klasse A, EN 61000-3-2/-3- 3, CISPR 22 Klasse A
visual of 4312 dimensions

Abmessungen der OneBlox 4312 Appliance

Mit OneBlox können Sie Ihren Speicherplatz in Ruhe überdenken und sparen.

Testen Sie risikofrei mit unserer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.