Direkt zum Inhalt

Jeder erfahrene IT-Profi weiß, dass Katastrophen eintreten können und geschäftliche Veränderungen notwendig sind. Das StorageCraft® Recovery Environment, eine ausschlaggebende Komponente unserer Backup-Software, ermöglicht Ihnen eine schnelle Reaktion: das Backup von Systemen, die Wiederherstellung auf einer anderen Hardware oder auf virtuellen Maschinen und die Migration in neue physische oder virtuelle Umgebungen.

Verwenden Sie das StorageCraft Recovery Environment in diesen Szenarien:

  • Wiederherstellen eines Windows-System-Volumes, das nicht eigenständig booten kann

  • Backup eines nicht bootfähigen Systems vor dem Versuch einer Wiederherstellung

  • Durchführen von Bare-Metal-Wiederherstellungen im Fall einer irreparablen Beschädigung einer veralteten Hardware

  • Wiederherstellen einer versehentlich gelöschten Datei oder eines Ordners

  • Wiederherstellen eines kompletten Datenvolumens

  • Migration auf eine neue Hardware oder in eine virtuelle Umgebung

Wählen Sie Ihre eigene Wiederherstellungsumgebung aus

StorageCraft bietet zwei Optionen für Wiederherstellungsumgebungen:

Symbol für CrossPlatform

StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform

Schützen Sie sowohl Windows- als auch Linux-Systeme mit dieser vorab bereitgestellten Wiederherstellungsumgebung.

Schützen Sie Ihre Windows-Systeme. Sie laden den StorageCraft Recovery Environment Builder herunter, der Sie durch die Schritte zum Erstellen dieser Wiederherstellungsumgebung führt.

Windows-Symbol

StorageCraft Recovery Environment for Windows

Lizenzierung

StorageCraft Recovery Environment ist in folgenden Produkten enthalten:

Sie können StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform ISO und StorageCraft Recovery Environment Builder herunterladen, nachdem Sie eine Benutzerlizenz für ShadowProtect oder SPX erworben haben. Zum Herunterladen benötigen Sie Ihren ShadowProtect- oder SPX-Produktschlüssel und Sie müssen die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung akzeptieren.

Für StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform haben Sie auch die Möglichkeit, uns zu kontaktieren und gegen eine geringe Gebühr um die Zusendung einer CD zu bitten.
 

Sind Sie ein Benutzer von SPX oder ShadowProtect?

Jetzt herunterladen

 

Und die ShadowProtect IT-Edition?

Die StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform ist Bestandteil der ShadowProtect IT-Edition. Aus diesem Grund müssen Sie es bei Erwerb der ShadowProtect IT Edition nicht separat herunterladen. StorageCraft Recovery Environment for Windows gehört allerdings nicht zum Lieferumfang. Sie können es selbst erstellen, indem Sie StorageCraft Recovery Environment Builder herunterladen:

Technische Spezifikationen

Unterstützte Betriebssysteme

Sowohl StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform als auch StorageCraft Recovery Environment for Windows arbeiten mit allen Windows-Betriebssystemen zusammen, die von SPX und der ShadowProtect Disaster Recovery-Software unterstützt werden.

SPX: unterstützte Betriebssysteme

ShadowProtect: unterstützte Betriebssysteme

StorageCraft Recovery Environment CrossPlatform funktioniert mit allen Linux-Versionen, die von der SPX Disaster Recovery-Software unterstützt werden.

Unterstützte Linux-Versionen
 

Hardware-Anforderungen


Hinweise:

Sie sollten grundsätzlich (bewährte Vorgehensweise) Ihr Recovery Environment for Windows booten und testen, ob alle notwendigen Treiber vorhanden sind.

Außerdem empfehlen wir, beim Herunterladen von Software-Updates für SPX oder ShadowProtect immer auch die neueste Version von StorageCraft Recovery Environment ISO herunterzuladen.

In der Konsole

Bilder der Konsole

Machen Sie die Wiederherstellung unvermeidlich.

Holen Sie sich unsere Backup-Lösung.